Das passierte “Zwischen den Seiten”

Herbstferien im Yellow

Die Herbstferien 2020 im Freizeithaus Yellow standen unter dem Motto: „Zwischen den Seiten“. Vom 12. bis 23. Oktober konnten Kinder ihre eigenen Geschichten zu Papier bringen. Dabei bedienten sich die kleinen Künstler_innen verschiedener Methoden wie Comiczeichnungen, dem PC oder der Schreibmaschine sowie Schreiben mit Feder und Tinte. Die Highlights auf der Reise durch die Bucherstellung waren die Besuche von Sylvia Pyrlik aus der Buchhandlung Schatzinsel. Mit ihr wurde erforscht, wie Autor_innen arbeiten, Bilder und Worte ihre Wege in gebundene Bücher finden und die Schatzinsel als Buchhandel funktioniert. Am Ende konnten die Kinder ihr eigenes Buch sowie einen Brief mit Erinnerungen mit nach Hause nehmen.

Clara, ein 10-jähriges Mädchen, das die kompletten zwei Wochen im Yellow verbrachte, freut sich, Teil des Projekts gewesen zu sein: „Ein kleines Brainstorming und jeder hatte gleich eine gute Idee. Alle hatten viel Spaß beim Schreiben, denn es ging schon am Montag mit dem Schreiben los. Vor allem die Besuche der Schatzinsel fand ich spannend, weil ich gar nicht wusste, was alles dazu gehört, ein Buch bis in den Laden zu bekommen. Vor allem aber schmeckte jeden Tag das Essen von Jutta“

Das nächste Highlight findet voraussichtlich am Freitag den 11.11. statt.  Ab 15.00 Uhr laden wir euch rechts herzlich zu unserem Lichterfest ein.