Newsletter Oktober 2020

Neuigkeiten vom HVD Nordbrandenburg e.V.
Annäherung mit Abstand

Angebote im Oktober

  Auch im Oktober erwarten Euch wieder spannende Angebote. Von Kreativ mit Sabine bis hin zu unserem Ferienprogramm ist sicher für jeden etwas dabei.  Weiterhin wartet natürlich unsere Wunschliste im Eingangsbereich auf Eure zahlreichen Ideen. Weitere Informationen...

Töpfern für Lange

Die Töpferwerkstatt im Yellow öffnet sich nun auch für Erwachsene. Ab Donnerstag den 29.10.20 starten zwei Töpferkurse für jeweils 4 Eltern. Die Kurse finden 14-tägig abwechselnd statt, immer von 18.00 bis 19.00 Uhr. Die Workshop-Reihe soll Interessierten dienen, sich...

Tastentanz mit Julia

Freitags von 14.00 bis 16.00 Uhr bietet Julia, Instrumental- und Gesangspädagogin Unterricht am Keyboard an. Der Einzelunterricht geht 30 Minuten und kostet 20€ pro Kind im Monat. 1 Person - 14.15 - 14.45 Uhr 1 Person - 15.00 - 15.30 Uhr (schon besetzt) 1 Person -...

Vorlesen für Kurze

jeden Donnerstag von 16.00 – 17.00 Uhr

Newsletter September 2020

Neuigkeiten vom HVD Nordbrandenburg e.V.
Annäherung mit Abstand

“Zwischen den Seiten – wie entsteht ein Buch”

Herbstferien – Projekt
vom 12.10. – 23.10. von 9.00 – 15.00 Uhr

Kreativ im September & Oktober

jeden Mittwoch von 15.30 – 17.00 Uhr mit Sabine

Herbstfarben – Ferienprogramm vom 12.10.-16.10.2020

Kaum sind die Sommerferien vorbei, geht es auf in Richtung Herbstferien... Es erwartet Euch Montag-Freitag von 09.00-13.00 Uhr ein spannendes Programm rund um das Thema Herbstfarben. Ob Holzgestaltung, Drachenbau, herbstliches Nähen, lustige Kürbisfratzen oder das...

Eindrücke vom Tag der offenen Tür

Freitag den 04.09.2020
“Nur Gucken – nicht Anfassen”

Veranstaltungen

Über uns

HVD Nordbrandenburg e.V.

Wir, der HVD Nordbrandenburg (ehemals Freidenker Barnim e.V.), sind ein Regionalverband des Humanistischen Verbandes Berlin-Brandenburg KdöR. Wir sind eine anerkannte humanistische Weltanschauungsgemeinschaft. Humanismus bedeutet für uns Gleichheit und Freiheit der Menschen, Geltung der Vernunft, Toleranz und Gewaltfreiheit sowie die Würde des Menschen.

Pavel, 31

“Es eröffnet einem sehr, sehr viel mehr Chancen, wenn man nach eigenen Werten und selbstbestimmt lebt.”

Lara, 17

“Das humanistische Denken, diese Weltoffenheit und das Tanzen gehören für mich einfach zusammen.”

Josip, 44

“Humanismus bedeutet, dass man mit offenen Augen durch die Welt geht. Und vor allem eine Verantwortung dem Leben gegenüber.”

Anna, 25

“Prizipiell finde ich sehr wichtig, dass man Jugendliche und junge Menschen einbezieht in Prozesse, in Entscheidungen, in große Entscheidungen.”

Feierkultur

Namensfeier

Es ist soweit – Ihr Kind ist da und macht Sie glücklich. Einen Namen für die Tochter oder Sohn haben Sie in Liebe ausgesucht. In vielen Kulturen ist der Name, den das Kind erhält, von besonderer Bedeutung und Anlass, die Namensgebung in feierlicher Form in der Familie und mit Freunden und Paten zu begehen. Eine schöne alte Tradition ist die Übernahme von Patenschaften. Paten gehen die Verpflichtung ein, Ihrem Kind und Ihnen hilfreich zur Seite zu stehen. Die Paten des Kindes genießen Ihr Vertrauen.

Feierkultur

Jugendfeier

Zwischen 13 und 15 Jahren – das ist die Zeit zwischennicht mehr Kind und noch nicht Erwachsen sein. Eine Zeit zwischen Träumen und Realität, zwischen Unsicherheit und Sehnsucht, mit vielen Fragen im Bauch und im Kopf – chaotisch und wunderschön. Die Zeit eines Festes für junge Menschen an der Schwelle zumErwachsen werden und das überall auf der Welt.

Feierkultur

Ehefeier

Das höchste Versprechen im gemeinsamen Leben zweier Menschen ist das Eheversprechen. Die Humanistische Eheschließung durch den HVD Nordbrandenburg ist ein noch wenig genutztes Angebot.