Der Humanistische Regionalverband Nordbrandenburg KdöR blickt nun auf mehr als 30 Jahre Erfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit zurück. Wir betreiben drei Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in Bernau und sind der größte Anbieter für JugendFEIERN im Landkreis Barnim.

Für den Zeitraum vom 01.09.2022 bis 31.08.2023 haben wir zwei FSJ-Stellen zu besetzen. Träger dieser FSJ-Stelle ist der Landesjugendring Brandenburg Trägerwerk e.V.

Unsere Vorteile für Dich:

  • Innovativer Träger: Bringe deine eigenen Ideen mit ein und entwickle mit uns spannende neue Projekte.
  • Vielfältigkeit: Einblicke in verschiedene Tätigkeitsfelder der Jugend(verbands)arbeit und der Sozialen Arbeit.
  • Flexible Arbeitszeiten: Flexible Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung deiner Wünsche.
  • Weiterentwicklung: Umfassende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, u.a. im Bereich Tanz oder an der Humanistischen Akademie.
  • Gesundheit und Sport: Kostenfreie Teilnahme an Tanz- und Fitnesskursen, sowie Workshops und Dance Camps.
  • Taschengeld: Für deinen Einsatz erhälst du ein monatliches Taschengeld von 300 Euro. Zusätzlich übernimmt der Landesjugendring deine Sozial- und Unfallversicherung für das Jahr.
  • Urlaub: Wie in einem richtigen Job erhälst du für das Jahr einen Erholungsurlaub von 30 Tagen.

Welche Aufgaben erwarten Dich:

  • Unterstützung der Geschäfts- & Projektleitung bei Verwaltungsaufgaben
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops für JugendFEIER-Teilnehmer_innen
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen und Camps
  • Ansprechpartner/in für Mitglieder, Eltern und Interessenten im Nachmittagsbereich

Was erwarten wir von Dir:

  • Zuverlässigkeit
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur Arbeit am Nachmittag und Wochenende
  • Neugier und Motivation
  • Du benötigst einen Wohnsitz in Brandenburg

Wichtig: Leider können wir für das FSJ keine Unterkunft stellen. Beachte das bitte bei Deiner Bewerbung.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung bis zum 15. April 2022 online oder per E-Mail an bewerbung@hvd-nordbrandenburg.de.

Bei weiteren Fragen wende dich bitte an Chris Greunke, Tel. 03338 – 35 93 713.

Weitere Informationen zum Ablauf und den Rahmenbedingungen des FSJ findest du auf der Seite des Trägerwerks unter: https://www.ljr-brandenburg.de/freiwilligendienste/