Der HVD Nordbrandenburg e.V. sucht ab 15.09.2020 ein_n

Berater _in/ Koordinator _in zu Vorsorge 450 Euro Basis/ Minijob (m/w/d)

Foto: Konstantin Börner, © HVD Berlin-Brandenburg

Unser humanistisch geprägter Verein blickt mittlerweile auf knapp 30 Jahre Erfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit zurück. Wir betreiben drei Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in Bernau und sind der größte Anbieter für JugendFEIERN im Landkreis Barnim. Zukünftig möchten wir das Humanistische Vorsorgenetz (u.a. Patientenverfügung, Testament, Nachlass) gemeinsam mit unserem Landesverband nach Bernau bringen. Dafür suchen wir ab 15.09.2020 ein_e Berater_in (m/w/d) auf 450-Euro-Basis/Minijob.

Unsere Vorteile für Sie:

  • Faire Arbeitsbedingungen: Wir bieten Ihnen einen zunächst bis 31.12.2021 befristeten Arbeitsvertrag und eine Vergütung auf 450-Euro-Basis (Minijob) mit 10 Stunden, verteilt auf zwei Wochentage.
  • Attraktive Sozialleistungen:  8 Urlaubstage + freie Tage an Weihnachten und Neujahr
  • Verlässliche Arbeitszeiten: Feste Arbeitszeen unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche, verlässliche Dienstplanung.
  • Wertschätzung: Es erwartet Sie ein wertschätzendes, von gegenseitigem Respekt geprägtes Arbeitsklima.
  • Weiterentwicklung: Umfassende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, u.a. in der Humanistischen Akademie. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit.
  • Familienfreundlich: Ferienbetreuung für Kinder zwischen 6-14 Jahren in unseren Jugendfreizeiteinrichtungen.
  • Gesundheit und Sport: Teilnahme an Tanz- und Fitnesskursen unserer Kinder- und Jugendgruppe Eastside Fun Crew.
  • Gemeinsame Mitarbeiter-Events

Welche Aufgaben erwarten Sie:

  • Persönliche Beratung zu Themen der Vorsorge und Überleitung der Interesent_innen zu den entsprechenden Fachabteilungen- und -kolleg_innen.
  • In Vorbereitung und begleitend zu Ihrer Tätigkeit werden Sie mit den relevanten Fachbereichen des Verbandes vertraut gemacht.
  • Aufarbeitung komplexer Fragen von Interessent_innen und Weiterleitung an Ansprechpartner_innen der Fachabteilungen.
  • Betreuung von telefonische und elektronische Anfragen rund um das Thema Vorsorge.

Was erwarten wir von Sie:

  • Eigenständige Vorbereitung der Themen mit Hilfe von Infomaterial
  • Freundliches, zugewandtes Auftreten, wertschätzende respektvolle Haltung und Kommunikationstalent
  • selbstständiges, ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Interesse, sich mit eigenen Ideen einzubringen
  • Freude an der Arbeit in offenen Strukturen

Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter_innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Berufsanfängern, Umsteigern und erfahrenen Fachkräften aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 01.09.2020 online oder per E-Mail an bewerbung@hvd-nordbrandenburg.de!

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Chris Greunke, 03338 – 35 93 71 3